Startseite
Musik
Musiker
Referenzen
Presse
Kontakt
Termine
Gäste

Martin Pfeifer

Martin Pfeifer wurde am 21.07.1969 in Wiesbaden geboren.

Er begann seine Karriere am Klavier im zarten Alter von 9 Jahren. Die Begeisterung ließ jedoch nach einiger Zeit stark nach und wurde durch den sehnlichen Wunsch E-Baß zu lernen überschattet. Im Alter zwischen 15-18 Jahren tummelte er sich als Bassist in einigen Wiesbadenern Bands, konnte aber eigentlich nie so ganz die Finger vom Klavier lassen.

Mit 18 entschloß er wieder ordentlichen Klavierunterricht zu nehmen und übte dann auch einigermaßen vernünftig, so daß einem Studium an der Wiesbadener Musikakademie nichts mehr im Wege stand. Ab 1990 studierte er bei Cornelia Zimanowski klassisches Klavier und schloß 1995 mit der SMP-Prüfung erfolgreich ab.

Seit 1995 arbeitet er als Lehrer für Klavier, Keyboard und Ensemble an der Wiesbadener Musik und Kunstschule.

Während des Studiums entdeckte er seine Liebe für das Jazz Klavier und nahm zusätzlich Unterricht bei Uwe Oberg. Seit 1997 hat er Unterricht an einer Frankfurter Schule für Jazz- und Popularmusik. Dort lernte er auch Markus Hofmann und René Christmann kennen, mit denen er die Band pipesdelight gründete.

Als Bassist kann man ihn zur Zeit bei den Teistalbuben und dem New Spirit Gospel Choir hören.