Startseite
Musik
Musiker
Referenzen
Presse
Kontakt
Termine
Gäste

Markus Hofmann

26.08.1971

geb. in Waldshut-Tiengen (Baden-Württemberg)

1987-1995

nach Vergehen an Flöte, Akkordeon und Keyboard: Entdeckung des E-Bass´; Privat-Unterricht bei Uli Heinzler; zwischendurch Abi (1991)

ca. 70 Auftritte mit der Progressiv-Rock-Gruppe VARNISH in Deutschland und in der Schweiz; Plattenvertrag; zwei CD-, mehrere Demo- und Videoproduktionen

1995-2000

E-Bass-Studium für Jazz- und Popularmusik in Frankfurt

Auftritte mit Bands und Projekten verschiedenster Stilistiken im Rhein-Main-Gebiet und im Raum Karlsruhe (u.a. The New Fusion; Brass Time Big Band; Vogt sings James Taylor; Da Vince; Wiesbadener Jazz Big Band; Move)

1997

Mitbegründer von pipesdelight

seit 1999

Bass-Lehrer an der Dr.Drum Music-School in Wiesbaden

Musiklehrer an der Maria-Ward-Schule in Bad Homburg (bis 2001)

Juni 2000

Abschluß zum staatlich anerkannten Berufsmusiker und Instrumentalpädagogen

seit Dez. 2000

Mitglied im Musiklehrernetzwerk Wiesbaden

Weitere und aktuelle Infos unter: www.markus-hofmann.net

aktuelle Bands neben pipesdelight:

Roya Khalilian Quintett
(“atmender” Jazz mit Roya und Udo)

zap-a-lot (Fusion-Jazz)

Pfeifer-Hofmann-Wittemann
(kammermusikalisches Jazzprojekt mit Martin)

Brass Time Big Band; Gospelchor XANG;
Teresa, Michele & Friends ; div. Projekte